Mittwoch, 25. April 2018, 00:54 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

denkst-du-daran Einkaufsliste


Juergen001

Anfänger

  • »Juergen001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. April 2006, 14:24

Knc Dvb-c unter Linux installieren?

Hallo zusammen, eines muß ich vorneweg gleich loswerden: ich bin absoluter Newbie in Sachen Linux, d.h. ich habe mir parallel zu Win XP Linux in der Distribution "Mandriva 2006 Powerpack" installiert.

Nun habe ich ja im Rechner eine KNC DVB-C Karte drin die unter XP einwandfrei läuft. Daraufhin habe ich mich bei Linuxtv.org (den Link habe ich mir ergoogelt) mal umgeschaut und dort festgestellt das die Karte wohl unterstützt wird.

Linuxtv.org

Und genau hier fangen meine Probleme auch schon an:

was bzw. welches Paket müsste ich hier downloaden?

wie wird das ganze unter Linux installiert?

Ausser der Installation der Distribution (die ja automatisch ablief) habe ich unter Linux noch nichts installiert, ich bräuchte also mal jemand der mir hier unter die Arme greift. Wäre nett wenn sich jemand finden würde.

erbse

Administrator

Beiträge: 3 997

Wohnort: DVBmagic

Beruf: irgendwas mit DVB *G*

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Juli 2006, 19:43

Knc Dvb-c unter Linux installieren?

Hi

zwar schon laenger her dein Post, aber mein Posting passt glaube ich trotzdem...

hab gerade mal wieder -seit laengerer Zeit- Linux auf den PC geschmiessen, da ich auf meinen Laptop schon lange Ubuntu nutze und sehr gluecklich damit bin, habe ich gedacht mach es mal auf den PC. Siehe da Ubuntu 6.06 hat neben der DVB-S Karten auch meine KNC-DVB-C gefunden, funzt prima und das ohne irgendwelchen Aufwand :)

mfg erbse
---- www.DVBmagic.de ----
Informationen rund um DVB, Anleitungen zur Umwandlung und aktuelle News.