Dienstag, 24. April 2018, 03:01 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

denkst-du-daran Einkaufsliste


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DVBmagic Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 25. Dezember 2007, 19:39

Skystar 2 tv mit einem Resiver koppeln?

Hallo, ich habe den Comag sl 35 und eine stystar 2 tv.
Diese beiden Geräte möchte ich jetzt koppeln bzw habe sie gekoppelt. Leider bekomme ich mit der SkyStar 2 kein Bild auf dem pc. Dieses Problem ist bekannt, denn ich hatte noch nie mit der Skystar ein Bild. Aber wenn ich z.b. Viva auf dem fernseher gucke und und bei dem dvb viewer auch viva dranmache habe ich ein Bild auf dem Fernseher, nicht auf dem pc, wenn ich dann beim dvbviewer umschalte z.B. zdf habe ich kein Signal mehr auf dem Fernseher, und immer noch kein Bild auf dem pc.

was könnte ich machen damit das alles geht?

mit freundlchen grüßen und schon mal danke im Vorraus das Schaaf

erbse

Administrator

Beiträge: 3 997

Wohnort: DVBmagic

Beruf: irgendwas mit DVB *G*

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 09:02

Skystar 2 tv mit einem Resiver koppeln?

moin guten :)

wie genau hast du denn die beiden Empfänger an die Satanlage angeschlossen? Selbes Kabel und eine Weiche ....oder?

mfg erbse
---- www.DVBmagic.de ----
Informationen rund um DVB, Anleitungen zur Umwandlung und aktuelle News.

3

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 20:27

Skystar 2 tv mit einem Resiver koppeln?

also vom lmb geht ein Kabel zum resiver. Dieser resiver hat einen anschluss für einen zweiten Resiver. An diesem Anschluss ist die tv-karte angeschlossen. Außerdem habe ich das Problem mit dem selben/anderen Programm gelöst (einfach eine aktuelle software aufgespielt)

erbse

Administrator

Beiträge: 3 997

Wohnort: DVBmagic

Beruf: irgendwas mit DVB *G*

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 12:18

Skystar 2 tv mit einem Resiver koppeln?

Bei der Anschlussweise kannst du auf der SS2 Karte nicht unabhängig vom Receiver empfangen. Bei Sat braucht jeder Empfänger einen eignen Anschluss zum LNB/Multiswitch, was in der Ansteuerung der Empfangsebenen (ZF) begründet liegt.
Auf "gut deutsch"...du kannst mit der SS2 nur die Sender empfangen die auf der ZF-Ebene liegen, die vom Receiver eingestellt wurde.

mfg erbse
---- www.DVBmagic.de ----
Informationen rund um DVB, Anleitungen zur Umwandlung und aktuelle News.

Werbung

unregistriert

Werbung


5

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 12:55

Skystar 2 tv mit einem Resiver koppeln?

und das heißt jetzt genau? also was ist die ansteuerung der Empfangsebene bzw zf-ebene? und kann man diese auch irgendwie umstellen?

erbse

Administrator

Beiträge: 3 997

Wohnort: DVBmagic

Beruf: irgendwas mit DVB *G*

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 14:03

Skystar 2 tv mit einem Resiver koppeln?

Zitat

und das heißt jetzt genau? also was ist die ansteuerung der Empfangsebene bzw zf-ebene? und kann man diese auch irgendwie umstellen?
lies bitte das

http://www.dvbmagic.de/empfang/satellit.htm

dann solltest du eigentlich wissen was gemeint ist. Wenn du denoch fragen hast, einfach fragen.

mfg erbse
---- www.DVBmagic.de ----
Informationen rund um DVB, Anleitungen zur Umwandlung und aktuelle News.

7

Montag, 31. Dezember 2007, 13:46

Skystar 2 tv mit einem Resiver koppeln?

ok, ich weiß jetzt warum es mit der Karte nicht geht. Wir benutzen hier einen Quad LNB ohne Stromversorgung, und wie es auf der Seite steht kannn es bei dieser variante probleme mit DVB-Karten geben. Mit der ZF-Ebene habe ich auch verstanden, aber wass kann ich jetzt machen, damit ich ein Bild bekomme, ob mit oder ohne Durchschleifen.

8

Montag, 31. Dezember 2007, 18:44

Skystar 2 tv mit einem Resiver koppeln?

Entweder einen für Quad-LNB geeigneten Multischalter kaufen und die Sat-Anschlüsse über den verteilen oder eben wie gehabt nebenbei noch einen anderen Sat-Empfänger laufen lassen, der dann die Stromversorgung mit übernimmt.

9

Dienstag, 1. Januar 2008, 18:51

Skystar 2 tv mit einem Resiver koppeln?

ok, danke, iich werde mich mal informieren, würde es auch gehen wenn ich mir einfach eine neue Schüssel mit einem singel lnb kaufe würde, da das ja etwas kostengünstiger ist als ein Multischalter.

Werbung

unregistriert

Werbung


10

Dienstag, 1. Januar 2008, 20:42

Skystar 2 tv mit einem Resiver koppeln?

Die Multischalter die mit einem Quad LNB umgehen können sind wirklich sauteuer!
Aber befor ich mir noch ne Schüssel ans haus hängen wurde würd ich in den sauren Apfel beißen oder den bestehenden Quad- gegen einen Quattro-LNB austauschen!
Das kann dann wegen dem günstigeren Multischalter sinnvoller sein.

11

Mittwoch, 2. Januar 2008, 16:57

Skystar 2 tv mit einem Resiver koppeln?

ich werde mal gucken, was da finanziell vorteilhaft ist, und ne neue schüssel werde ich eh irgendwann noch mal brauchen.