Samstag, 21. April 2018, 15:46 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

denkst-du-daran Einkaufsliste


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DVBmagic Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 12. März 2008, 21:30

Dvb-s Installation

Hi leute,

ich überlege mir gerade einen dvb-s system zuzulegen. ist es richtig das ich dafür nur einen dvb-s reciever benötige?
diesen verbinde ich mit meinem alten koaxialkabel von der sat schüssel und ab gehts?

greets

2

Donnerstag, 13. März 2008, 00:18

Dvb-s Installation

ich würde erstmal schauen ob deine Anlage auch DVB-S fähig ist bzw das erforderliche Equiment passt:

http://www.dvbmagic.de/empfang/satellit.htm

have fun

3

Donnerstag, 13. März 2008, 00:27

Dvb-s Installation

Parabolspiegel + LNB = Sat Schüssel aufm Dach? seh ich doch richtig oder? ich bin da nicht bewandert ^^

den receiver werd ich kaufen. muss ich an sonst noch was denken?

4

Donnerstag, 13. März 2008, 11:32

Dvb-s Installation

Parabolspiegel ist die Satschüssel, LNB ist das Teil, das auf dem Metallarm vor der Schüssel montiert ist, an diesem gehen die Kabeln weg.

Wenn es ein uralt LNB ist, kann es sein dass dieser nicht Digitaltauglich (dvb-s) ist, sondern nur analog. Wenn auf dem sowas wie universal LNB draufsteht, sollte er digitaltauglich sein.
Weiter Faktoren an denen es scheitern kann sind die verlegten Kabeln. Die digitalen Satellitensignal brauchen eine bessere Schirmung als die alten analogen Signale. Wenn die Kabel also sehr lang sind, und damals billige Kabel verwendet wurden, kann es sein, dass du nichts Empfängst.

Wenn aber alles passt, und die Satschüssel auch richtig auf den Satelliten ausgerichtet ist, brauchst du nur das koaxialkabel anschließen, und kannst Fernsehen. (Stromkabel und Anschluß an den Fernseher setze ich mal voraus).
Die meisen Sat Receiver haben schon eine voreingestellte Kanalliste, wenn nicht musst du einen Sendersuchlauf durchführen.

mfg Puxi