Mittwoch, 25. April 2018, 00:55 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

denkst-du-daran Einkaufsliste


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DVBmagic Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 23. Oktober 2003, 16:30

Ir-empfänger und langes serielles Kabel?

Hallo,
mein PC steht nicht im gleichen Raum wie der Fernseher. Ich möchte daher durch ein Lehrrohr die serielle Leitung für den IR-Empfänger nach Bauanleitung auf dvbmagic verlegen. Dabei müsste die Leitung vom Rechner bis zum Empfänger beim TV ca. 10m lang sein.
Geht das überhaupt? Hat schon jemand Erfahrungen mit einer solch langen Verbindung gemacht?
Für Hilfe wäre ich dankbar.

2

Donnerstag, 23. Oktober 2003, 16:51

Ir-empfänger und langes serielles Kabel?

also die Kabellänge dürfte dir keine Probleme machen!

es gibt aber doch auch so Funkübertragungen die auch die Fernbedienugssignale weiterleiten!

3

Donnerstag, 23. Oktober 2003, 18:11

Ir-empfänger und langes serielles Kabel?

Die Kabellösung wäre aber unschlagbar günstig, wenn sie funktioniert.
Wenn jemand das schonmal getestet hat, wäre ich dankbar für einen Hinweis.
Allgemein liest man ja, das serielle Verbindungen nicht so lang sein dürfen.

4

Donnerstag, 23. Oktober 2003, 18:18

Ir-empfänger und langes serielles Kabel?

Hallo,

10 Meter sind kein Problem.

gruss neuss
stell dir vor, es geht, und keiner kriegt es hin.

Werbung

unregistriert

Werbung


5

Montag, 3. November 2003, 21:01

Ir-empfänger und langes serielles Kabel?

habe zur Zeit genau 10m Kabel an COM2 in Betrieb
funzt perfekt!

steve

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Bingen am Rhein

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. November 2003, 23:48

Ir-empfänger und langes serielles Kabel?

meine telefonanlage hängt seriel(zum konfigurieren) am pc mit ca 10-15 m kabel kein problem. 10m sind nach hersteller angaben problemlos möglich.

7

Dienstag, 24. Januar 2012, 19:37

Die Kabellösung wäre aber unschlagbar günstig, wenn sie funktioniert.
Wenn jemand das schonmal getestet hat, wäre ich dankbar für einen Hinweis.
Allgemein liest man ja, das serielle Verbindungen nicht so lang sein dürfen.
So, dann noch ein Hinweis Shop für Autoteile


sehe ich genau so

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BigShorty« (20. Februar 2012, 09:08)