Dienstag, 24. April 2018, 18:12 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

denkst-du-daran Einkaufsliste


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DVBmagic Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 7. März 2007, 11:24

Port nach außen öffnen

Tach,

nutze zur Zeit Internet-via-Sat by Call mit dem üblichen Astra-Client.

Ich möchte nun einen Filesharing-Port von außen erreichbar machen, d. h. durch den lokalen SOCKS5-Proxy leiten. Geht das irgendwie? In der recv.ini stehen ja einige Beispieleinträge für Port-Forwarding, allerdings sind diese eher dazu gedacht, Ports von außen auf andere Ports auf dem lokalen Rechner zu mappen. Außerdem muss da immer eine Hostadresse angegeben werden. Das ist alles recht konfus. Ich möchte einfach, dass ein von mir definierter lokaler Port über den Proxy von außen erreichbar ist.

Oder denk ich vielleicht auch nur zu kompliziert? :/

Grüße

Nuschii