Dienstag, 22. Mai 2018, 08:20 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

denkst-du-daran Einkaufsliste


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DVBmagic Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 30. Juli 2007, 13:11

Progdvb über Wlan?

Hallo, ich hab auf meinen Stand-PC ProgDVB mit der Terratec Cinergy 1200 DVB-C Karte laufen und würde gerne auch am Laptop digital Fersehen
Ist es die Möglich über Wlan das Fernsehbild auf den Laptop zu übertragen (Videostream über Wlan)
Oder noch besser, kann man die dvb-c TV-Karte im Netwerk freigeben (so wie einen Drucker) damit ich mit dem Laptop, auf dem ProgDVB installiert ist, darauf zugreifen kann.

2

Montag, 30. Juli 2007, 14:30

Progdvb über Wlan?

Zitat

Ist es die Möglich über Wlan das Fernsehbild auf den Laptop zu übertragen (Videostream über Wlan)
Insofern dein WLAN ca. 10mbit/s Übertragungsrate schafft, ist das kein Problem (nein, 54 oder 108mbit Equipment zu besitzen ist keine Garantie dafür, dass das geht).
Bei der Installation den ProgDVB Media Server mit installieren, starten, auf dem Laptop anstatt einer DVB-Karte den ProgDVB Media Client als Device auswählen und das sollte gehen.

Zitat

Oder noch besser, kann man die dvb-c TV-Karte im Netwerk freigeben (so wie einen Drucker) damit ich mit dem Laptop, auf dem ProgDVB installiert ist, darauf zugreifen kann.
Nö.

3

Dienstag, 31. Juli 2007, 21:29

Progdvb über Wlan?

Clint (Laptop) Black Screen :o(

Ich hab am Server (Stand PC) ProgDVB mit "ProgDVB Media Server" installiert und am Laptop ProgDVB mit "WinLirc client" installiert.
Ich hab den Ordner c:\ProgDVB\Channels vom StandPC zum Laptop kopiert.
Ich hab beim Server unter Service-> WinLirc client die IP-Adresse des Severs eingestellt.
Ich hab beim Server unter Settings->Device list -> "BDA no device" gestopt und
"Prog Media Client: Change cannel on server"
"Prog Media Client: Transport stream"
"Prog Media Client: PIP (Filters mode)"
"Prog Media Client: Select cannel from list"
gestartet

Und ich hab bei beiden Computern ProgDVB neu gestartet aber wie geschrieben auf Client ist nichts zu sehen *snif*

Bitte um Hilfe

4

Dienstag, 31. Juli 2007, 21:34

Progdvb über Wlan?

Ahja FireWall (ZoneAlarm) hab ich auch deaktiviert

Werbung

unregistriert

Werbung


5

Dienstag, 31. Juli 2007, 22:40

Progdvb über Wlan?

WinLirc hat mit der ganzen Sache absolut nichts zu tun. Das ist ein Tool um Programme wie ProDVB per Fernbedienung zu steuern.
Du musst auf dem Server den ProgDVB Media Server unter "Services" starten und konfigurieren. Dazu muss er a) wie schon in 001 gesagt mit installiert sein und b) ggf. unter Settings->Module list aktiviert sein.

6

Dienstag, 31. Juli 2007, 23:14

Progdvb über Wlan?

Server ist mit installiert und läuft auch (Traffic Zähler zählt hoch)

Ich hab auch "Prog Media Client: Change cannel on server" als Device gestartet.

aber bei Settings->Device options läuft der Traffic Zähler nicht
IP ist aber eingestellt, bin schon am verzweifen

7

Dienstag, 31. Juli 2007, 23:19

Progdvb über Wlan?

Ah... jedesmal wenn ich das Settings->Device options Menü schließe springt die IP Einstellung wieder auf die falsche Originaleinstellung (127.0.0.1) zurück.
Auch wenn ich erst auf Apply und dann auf OK drücke....
Was mach ich da falsch???

8

Dienstag, 31. Juli 2007, 23:22

Progdvb über Wlan?

Wenn ich mich recht erinnere blockiert Zonealarm teilweise auch wenn sie aus ist ....am besten deinstallieren und durch was vernünftiges ersetzen...

9

Mittwoch, 1. August 2007, 21:28

Progdvb über Wlan?

Server PC läuft auf WinXP Prof. Client auf WinXP Home, kann dass der Grund sein? bin schon am Verzweifeln...

Werbung

unregistriert

Werbung


10

Freitag, 3. August 2007, 04:37

Progdvb über Wlan?

Zitat

Ah... jedesmal wenn ich das Settings->Device options Menü schließe springt die IP Einstellung wieder auf die falsche Originaleinstellung (127.0.0.1) zurück.
Normalerweise ist bei Unicast nichts weiter einzustellen. Die IP ist sowieso durch deine Netzwerkeinstellungen vorgegeben. Andere Modi funktionieren iirc nur begrenzt, weil Prog für die "Vollversion" des Moduls mittlerweile anscheinend Geld sehen will.

Zitat

Server PC läuft auf WinXP Prof. Client auf WinXP Home, kann dass der Grund sein? bin schon am Verzweifeln...
Das Betriebssystem ist ziemlich egal. Die Computer müssen nur so vernetzt sein, dass sie eine direkte IP-Verbindung miteinander aufbauen können.
Wenn du ihre lokalen IP-Adressen nicht untereinander anpingen kannst, dann ist das schonmal ein schlechtes Zeichen.

mfg. mike

11

Freitag, 3. August 2007, 11:15

Progdvb über Wlan?

Naja das Netzwerk funktioniert einwandfrei, ich kann vom Laptop aus auf freigegebene Ordner des dem PC's zugreifen (lesen und schreiben) und umgekehrt, also am Netzwerk liegt es glaube ich nicht.
Es liegt glaube ich auch nicht am Server (PC) weil bei den Einstellungen der Trafic hochzählt (nicht so beim Client)
Was aber komisch ist sowohl der Qualität als auch der Level Balken stehen beide auf 100%
(bei Server und Client)

Auch bei Unicast muss man die IP des Servers einstellen zumindest lt. der Beschreibung von Silencer

Ich weiß nicht mehr was ich machen soll, bin schon auf der suche nach einer anderen Software, aber eine die mit der "Terratec Cinergy 1200 DVB-C Karte" läuft, Plugins unterstützt, Videostreamen kann und vielleicht auch noch Freeware ist, ist gar nicht so leicht zu finden.

12

Freitag, 3. August 2007, 17:07

Progdvb über Wlan?

Zitat

Auch bei Unicast muss man die IP des Servers einstellen zumindest lt. der Beschreibung von Silencer
Nee , wie es auch in der Anleitung steht ...in den Servereinstellungen bleibts auf 127.0.0.1...aber im Client stellst du die IP des Servers ein....

Zitat

Naja das Netzwerk funktioniert einwandfrei, ich kann vom Laptop aus auf freigegebene Ordner des dem PC's zugreifen (lesen und schreiben) und umgekehrt, also am Netzwerk liegt es glaube ich nicht.
Das ist in diesem Fall nicht wirklich Aussagekräftig...das es sich hier um eine andere Art von Netzwerkverkehr handelt...

Zitat

bin schon auf der suche nach einer anderen Software, aber eine die mit der "Terratec Cinergy 1200 DVB-C Karte" läuft, Plugins unterstützt,
LoL , da gibts ja wohl noch so einige...

13

Samstag, 4. August 2007, 14:20

Progdvb über Wlan?

Zitat

Silencer postete

Zitat

Auch bei Unicast muss man die IP des Servers einstellen zumindest lt. der Beschreibung von Silencer
Nee , wie es auch in der Anleitung steht ...in den Servereinstellungen bleibts auf 127.0.0.1...aber im Client stellst du die IP des Servers ein....
...
hab ich doch geschrieben die IP "DES" Servers einstellen (natürlich am Clienten wo den sonst?)

Zitat

Silencer postete

Zitat

bin schon auf der suche nach einer anderen Software, aber eine die mit der "Terratec Cinergy 1200 DVB-C Karte" läuft, Plugins unterstützt,
LoL , da gibts ja wohl noch so einige...[/i]
Kannst du mir bitte welche nennen?

14

Samstag, 4. August 2007, 16:02

Progdvb über Wlan?

Altdvb 2.2, My Theatre ... wie du mit ein wenig lesen hättest feststellen können ...