Samstag, 21. April 2018, 02:19 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

denkst-du-daran Einkaufsliste


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DVBmagic Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 4. August 2010, 12:07

Den HTPC aus dem Artikel zusammenbauen, heute noch gut?

Hi,

ich befasse mich nun schon seit einen Tagen mit dem Projekt, mir einen HTPC zusammenzuschustern.

Ich habe da eigentlich keine großen Anspruche:



- DVB-S2

- DVD-Player (vielleicht später mal gegen Blu-Ray austauschen)

- Musik und Filme (auch HD-Material) von der Festplatte abspielen

- HDMI-Ausgang

- !!!möglichst wenig kosten!!!

Das Teil muss nicht toll aussehen, kommt eh in eine Schublade / Regal im Schrank.

Ich will mir eine kleine Funk-Multimediatastatur zu legen. Da gibts eine bei Pearl für kleines Geld. Die hat sogar eine vollwertige Maus impelentiert.

Dann wird der HTPC per Tastendruck auf der Tastatur zum Leben erweckt.

Ich hatte zunächst überlegt, mir einen gebrauchten FujitsuSiemens Esprimo zu holen. Die gibts in der Bucht schon für sehr kleines Geld.

http://cgi.ebay.de/FSC-Esprimo-E5915-iQ9…=item2c5634c6ec

Ich kenne die Dinger aus meinem Dienst. Die sind echt absolut leise. Ich weiß nur nicht, wie das hier mit der erweiterbarkeit um eine GraKa und DVB-Karte aussieht.

Dann habe ich den Bauvorschlag hier entdeckt. Der ist glaube ich aus dem Jahr 2006. Die Komponenten habe ich mal in der Bucht zusammengesucht. Bis auf die DVBS2-Karte habe ich da alles gefunden.

Wenn ich nun die Option mit der zweiten DVB-Karte und den CI erst mal weglasse, komme ich auf etwa 400 Euro.

Ist der HTPC denn heute noch zu verwenden, bzw. reicht der für meine Ansprüche?

Der muss keine Videos bearbeiten und ich daddel nicht.